Legal Data Technology GmbH > News > Eigen > Wir sind Teil des InsurLab Accelerator Programms 2020! [DE/EN]

Wir sind Teil des InsurLab Accelerator Programms 2020! [DE/EN]

InsurLab_LegalTech_LegalDataTechnology

Wir freuen uns, dass wir uns mit unserer modularen Legal-Tech-Lösung für Rechtsschutzversicherer für das diesjährige InsurLab Accelerator Programm des InsurLab Germany qualifiziert haben!

Der InsurLab Germany e.V. ist eine gemeinsame Initiative aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichen Trägern zu Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Versicherungswirtschaft, die etablierte Versicherer mit agilen und innovativen Startups aus dem InsurTech-Bereich zusammenbringt, um gemeinsam Digitallösungen zu erarbeiten, die den Alltag von Versicherungsnehmern erleichtern und verbessern.

Gegründet wurde die Brancheninitiative 2017 von der Stadt Köln, IHK Köln, Universität zu Köln, TH Köln sowie von etablierten Versicherungsunternehmen und Startups und wuchs innerhalb eines Jahres zur größten Brancheninitiative Deutschlands heran. Das in Köln ansässige InsurLab kann dabei nicht nur eine beeindruckende Mitgliederliste sondern auch einen exklusiven Zugang mit intensiver Betreuung vorweisen.

Deshalb freuen wir uns, dass wir es in die Auswahl der Startups des diesjährigen Accelerator-Programms geschafft haben. In dem sechsmonatigen Programm erarbeiten die ausgewählten Startups mit den Mentoren der Mitglieder des InsurLabs gemeinsame Lösungen, die Ende November 2020 präsentiert werden und als Grundlage weiterer Kooperationen dienen können.

Wir haben das große Privileg, bereits mit exzellenten Rechtsschutzversicherern zusammenarbeiten zu dürfen. Mit dem Accelerator-Programm des InsurLabs kann diese Zusammenarbeit noch einmal intensiviert und auf das nächste Level gebracht werden!

Tim Platner, Geschäftsführer der Legal Data Technology GmbH

Mit dem eigens entwickelten, modularen Legal-Tech-Baukasten für Rechtsschutzversicherungen setzt die Legal Data Technology GmbH an der Schnittstelle zwischen Insur- und Legal-Tech an, um Rechtsfälle von Versicherungsnehmern volldigital und hochgradig automatisiert erfassen und mit Echtzeiteinschätzungen kostengünstig aussteuern zu können.


English version

We are pleased to announce that our modular Legal-Tech solution for legal insurance companies has qualified for this year’s InsurLab Accelerator Program of the InsurLab Germany!

InsurLab Germany e.V. is a joint initiative of business, science and public institutions to strengthen the competitiveness of the German insurance industry. It connects established insurers with agile and innovative start-ups from the InsurTech sector to jointly develop digital solutions that facilitate and improve the everyday life of customers.

The industry initiative 2017 was founded by the city of Cologne, the Cologne Chamber of Commerce and Industry, the University of Cologne, the Technical University of Cologne as well as established insurance companies and start-ups and grew within one year to become the largest industry initiative in Germany. The Cologne-based InsurLab not only has an impressive list of members but also exclusive access with intensive support.

We are therefore delighted that we have made it into the selection of start-ups for this year’s Accelerator Program. During the six-month program, the selected start-ups work closely together with the mentors of InsurLab members to develop joint solutions, which will be presented at the end of November 2020 and can serve as a basis for further cooperation.

We have the great privilege of already working with excellent legal expenses insurers. With the InsurLabs Accelerator Program, this cooperation can be intensified once again and taken to the next level!

Tim Platner, CEO of Legal Data Technology GmbH


The Legal Data Technology GmbH has developed its own modular legal-tech toolkit for legal insurance companies for an innovative approach between insur- and legal-tech. It enables the company to collect legal cases of policyholders in a fully digital and highly automated manner to manage them cost-effectively with real-time assessments.

Schreibe einen Kommentar